Lyriost – Madentiraden – www.lyriost.de

Montag, 25. September 2006

Über Angeberei

Filed under: Lyriost Gedanken — lyriost @ 9.17

Über Angeberei

Für den Angeber ist der, der nicht angibt, verdächtig und ein Angeber. Das ist auch einer der Hauptgründe dafür, daß der Angeber angibt, denn er möchte vor seinesgleichen auf gar keinen Fall verdächtig wirken und von ihnen als Angeber betrachtet werden.

Schreibe einen Kommentar »

Es gibt noch keine Kommentare.

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: