Lyriost – Madentiraden – www.lyriost.de

Montag, 12. Februar 2007

Zur Sprache bringen

Filed under: Gedanken — lyriost @ 11.13

Zur Sprache bringen

Immer wieder erstaunlich, was die Leute so alles zur Sprache bringen. Die arme Sprache, wie wird sie zugemüllt. Wenn einer nicht mehr weiterweiß mit seinem Kram, im eigenen Morast zu ersticken droht, dann bringt er alles zur Sprache. Wohin auch sonst?

Bisweilen, wenn ich die Sprache ächzend und schnaubend daherkommen sehe, denke ich, manche Dinge sollte man besser zur Mülltonne bringen – statt zur Sprache.

Tirade 108 – Sitzsprung

Filed under: Lyriost Gedichte — lyriost @ 9.44

Tirade 108 – Sitzsprung

Ist Zeit für den Sprung
bald wirst du kräftig springen
im Sitzen gedacht

gestern dachtest du morgen
und heute denkst du gestern

Sonntag, 11. Februar 2007

Blogigo

Filed under: Gedanken — lyriost @ 12.50

Da bei Blogigo wieder mal nichts läuft, muß ich hier weitermachen. Man sollte so eine Art Führerschein für Bloganbieter einführen.

Samstag, 10. Februar 2007

Positives Denken

Filed under: Gedanken — lyriost @ 2.51

Positives Denken

Wenn etwas, das schon längere Zeit nicht mehr richtig funktioniert und worüber man sich bereits mehrfach beschwert hat, etwa das Telefon oder die Haustürklingel, plötzlich gar nicht mehr piept, denkt man, naiv, wie man ist: Jetzt arbeitet einer dran.

Tatsächlich hat das Ding nur endlich ganz seinen Geist aufgegeben.

Donnerstag, 1. Februar 2007

Am angegebenen Ort

Filed under: Gedanken — lyriost @ 9.33

Vorerst doch wieder:

www.lyriost.de

Bloggen auf WordPress.com.